image_print

Zur Besinnung

Für einen Moment der Ruhe,

der Stille, des Loslassens …

Mitten im Alltag, der Arbeit,

der Hektik, dem Einerlei …

Sich hinsetzen, die Augen schließen,

tief atmen, Ruhe atmen,

das Licht spüren im Innern,

göttliches Licht, das Kraft schenkt,

Energie, Zuversicht und Gelassenheit,

um alle Aufgaben gut erfüllen zu können.

Kinderbibelwoche

Die Kinder, die in diesem Jahr im Mai zur Erstkommunion gehen, sind herzlich zur Kinderbibelwoche in der Woche nach Ostern eingeladen. Auf Grund der Corona-Pandemie kann sie leider nur in kleinem Rahmen stattfinden. Von 10 – 12 Uhr werden sich die Kinder in kleinen Gruppen mit biblischen Geschichten zum Vater unser beschäftigen. Die Anmeldung erfolgt über die Grundschule.

Pfarreirat

Der Pfarreirat trifft sich am Montag, 1. März um 19.30 Uhr per Skype zu seiner nächsten Sitzung. Neben dem Rückblick auf Weihnachten und dem Ausblick auf die 40-Tage-Zeit und Ostern wird auch schon auf die Zeit nach Corona geschaut. Weiterhin wird über die Neuwahlen im November gesprochen,  und es wird überlegt, ob und wie der vom Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier festgelegte Gedenktag für die Verstorbenen der Corona-Pandemie am 18. April in unserer Gemeinde berücksichtigt werden kann.

Frauengemeinschaft

Die geplante Jahreshauptversammlung der Frauengemeinschaft Ende Januar ist coronabedingt leider ausgefallen. Sie soll nun in vereinfachter Form nachgeholt werden in der Gemeinschaftsmesse am Montag, 1. März um 8.30 Uhr. Im Mittelpunkt stehen dann die Ehrungen vieler verdienter Mitglieder und Informationen zum Programm der Frauengemeinschaft bis zum Sommer; dies wird in einem Akt nach der Messfeier erfolgen. Anschließend ist die Heftausgabe in der Oase. Schon jetzt herzliche Einladung.

Zur Besinnung

Herr, du hast mich gerufen

und Sehnsucht nach dir geweckt.

Auf deinen Ruf habe ich mich eingelassen.

 

Ich teile mein Leben mit vielen Menschen;

gemeinsam sind wir auf dem Weg.

Ich danke dir für viele Begegnungen und staune,

wie du dich auch in unscheinbaren Ereignissen zeigst.

 

Du hilfst mir, meine Fähigkeiten zu entdecken,

zu entfalten und einzusetzen.

Du zeigst mir auch meine Grenzen.

Lass mich an diesen Erfahrungen wachsen

und hilf mir loszulassen, was mich dabei einengt.

 

Berufe mich immer wieder neu,

sende mir deinen Heiligen Geist,

damit ich an den Orten, zu denen du mich führst,

dein Evangelium lebe

und so dein Reich wachsen kann.

 

Sei du die Mitte meines Lebens.

Segne mich, damit ich zum Segen für andere werde.

 

(Peter Kees und Peter Schott)

Frauengemeinschaft

Die geplante Jahreshauptversammlung der Frauengemeinschaft Ende Januar ist coronabedingt leider ausgefallen. Sie soll nun in vereinfachter Form nachgeholt werden in der Gemeinschaftsmesse am Montag, 01.03., um 8.30 Uhr. Im Mittelpunkt stehen dann die Ehrungen vieler verdienter Mitglieder und Informationen zum Programm der Frauengemeinschaft bis zum Sommer; dies wird in einem Akt nach der Messfeier erfolgen. Anmeldungen dazu sind bei Annette Mensing 02556/7142 bis zum 26.02. möglich. Anschließend ist die Heftausgabe in der Oase. Schon jetzt herzliche Einladung.