Aktuelles

KATHOLISCHE KIRCHE METELEN

Urlaubsvertretung Pater Nicolaus

image_print

Pater Nicolaus Matungwa Gomano, der Pastor Stapper während seines Urlaubs vertreten hat, hat sich am Wochenende in den Sonntagsgottesdiensten verabschiedet.

Nach den sehr persönlichen Worten des Abschieds und des Dankes für die freundliche Aufnahme applaudierten die Gottesdienstbesucher lange als Zeichen der Wertschätzung und des Dankes. Die Kollekte an diesem Wochenende für seine Heimat in Tansania erbrachte den stolzen Betrag von 2.356 Euro. Auch im Namen von Pater Nicolaus dankt die Kirchengemeinde allen Spendern.

Nun ist er in seiner zweiten Urlaubsvertretungsstelle in Bayern angekommen und wird dann, bevor er wieder nach Rom zurückkehrt, seine Heimat in Tansania besuchen (erstmals nach 2 Jahren). Wir hoffen, dass Pater Nicolaus auch im kommenden Sommer die Urlaubsvertretung übernehmen wird.

Gottesdienste in der Zeit vom 30.07.2022 – 07.08.2022

image_print

Samstag, 30. Juli

17.00 Uhr Vorabendmesse zum Sonntag

Sonntag, 31. Juli, 18. SONNTAG IM JAHRESKREIS

8.30 Uhr keine Heilige Messe

10.30 Uhr Hochamt

Montag, 1. August, Hl. Alfons Maria von Liguori

8.30 Uhr Heilige Messe

Donnerstag, 4. August, Hl. Johannes Maria Vianney

18.30 Uhr Aussetzung, Anbetung,
Gebet um Weckung von geistlichen Berufungen, Friedensgebet

19.00 Uhr Abendmesse

Freitag, 5. August

8.30 Uhr Herz-Jesu-Hochamt

Samstag, 6. August, VERKLÄRUNG DES HERRN

15.00 Uhr Heilige Messe – Trauung

17.00 Uhr Vorabendmesse zum Sonntag

Sonntag, 7. August, 19. SONNTAG IM JAHRESKREIS

8.30 Uhr keine Heilige Messe

10.30 Uhr Hochamt

11.30 Uhr Tauffeier

KATHOLISCHE KIRCHE METELEN

Sommerferien – Zeit zum Gebet

image_print

Die Sommerferien laden ein zum persönlichen Gebet und zum Gottesdienst – zu Hause, unterwegs oder in unserer wunderschönen Pfarrkirche.

 

 

Öffne meine Augen, Gott

Öffne meine Augen, Gott, deine Herrlichkeit

in der Vielfalt von Pflanzen und Blumen zu sehen.

Öffne meine Ohren, Gott, deine Stimme

im Vogelgesang und im Rauschen der Blätter zu hören.

Öffne mein Herz, Gott, deine Liebe

in der Fülle von Früchten und Samen zu erahnen.

Öffne meine Hände, Gott, deine Schöpfung

zu pflegen und zu bewahren.

Öffne mein Leben, Gott, und mach mich fähig,

dich in allem zu erkennen.

Andrea Rehn-Laryea

KATHOLISCHE KIRCHE METELEN

Kirmes

image_print

Am Wochenende,  30./31. Juli,  findet endlich wieder die Altstadtkirmes in Metelen statt. Die Kirchengemeinde wünscht allen Kirmesbesuchern und Gästen viel Freude, Geselligkeit und gutes Wetter.

KATHOLISCHE KIRCHE METELEN

Urlaubsvertretung/Sonderkollekte

image_print

Die Urlaubsvertretung für Pastor Stapper hat Pater Nicolaus Matungwa Gomano aus Tansania übernommen. Er hat inzwischen viele Metelener kennen gelernt.

An diesem Wochenende, 23./24. Juli, endet die Urlaubsvertretung und wir halten in allen Heiligen Messen eine Sonderkollekte, die Pater Nicolaus für seine Arbeit in Tansania zugute kommt, um uns bei ihm ganz herzlich zu bedanken.

Gottesdienste in der Zeit vom 23.07.2022 – 31.07.2022

image_print

Samstag, 23. Juli, HL. BIRGITTA VON SCHWEDEN

15.00 Uhr Heilige Messe – Trauung

17.00 Uhr Vorabendmesse zum Sonntag

Sonntag, 24. Juli, 17. SONNTAG IM JAHRESKREIS

8.30 Uhr keine Heilige Messe

10.30 Uhr Hochamt

Montag, 25. Juli, HL. JAKOBUS

8.30 Uhr Heilige Messe
(mit Erteilung des Reisesegens für die Teilnehmerinnen des Kolpings-Mädchenlagers)

Donnerstag, 28. Juli

19.00 Uhr Abendmesse

Samstag, 30. Juli

17.00 Uhr Vorabendmesse zum Sonntag

Sonntag, 31. Juli, 18. SONNTAG IM JAHRESKREIS

8.30 Uhr keine Heilige Messe

10.30 Uhr Hochamt

KATHOLISCHE KIRCHE METELEN

Sommerferien – Zeit zum Gebet

image_print

Die Sommerferien laden ein zum persönlichen Gebet und zum Gottesdienst – zu Hause, unterwegs oder in unserer wunderschönen Pfarrkirche.

 

Freundschaft? Freundschaft!

Mache Freundschaft

mit deinen Freunden.

Aber auch mit allen

Tieren und Pflanzen.

Überall auf der Erde.

 

Mache Freundschaft

auch mit deinen Gedanken,

deinen Träumen, deinen Fehlern,

deinen Stärken und Schwächen.

 

Mache Freundschaft

und mache sie vor allem,

wirklich vor allem:

Die Freundschaft mit dir.

 

(Peter Schott, In: Pfarrbriefservice.de)