Verwaltungsreferentin/en (m/w/d) gesucht!

image_print

Die Zentralrendantur im Dekanat Steinfurt sucht zum nächstmöglichen Termin eine/n

Verwaltungsreferentin/en (m/w/d)

mit einem Beschäftigungsumfang von 13,75 Wochenstunden

mit Tätigkeitsschwerpunkten für die

Katholische Kirchengemeinde Ss. Cornelius und Cyprianus in Metelen.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

Organisation und Koordination der Verwaltungsarbeiten zwischen den Mitarbeitern/innen der Zentralrendantur und den Entscheidungsträgern in der Kirchengemeinde

  • Selbständige Erledigung von Verwaltungsaufgaben der Kirchengemeinde in regelmäßiger Abstimmung mit dem Pfarrer und der Zentralrendantur
  • Koordination, Vor- und Nachbereitung sowie Teilnahme an Kirchen-vorstandssitzungen und gegebenenfalls deren Ausschüsse (auch Abendtermine)
  • Sorge für die Umsetzung von Beschlüssen des Kirchenvorstandes und seiner Ausschüsse in Abstimmung mit der Zentralrendantur
  • Weisungsgebundene Wahrnehmung von Vertretungen des Kirchenvorstandes gegenüber Behörden oder sonstigen Dritten

Wir erwarten:

  • Idealerweise verfügen Sie über die Qualifikation für den gehobenen nicht technischen Verwaltungsdienst, den Abschluss des Angestelltenlehrgangs II oder eine vergleichbare Qualifikation
  • sehr gute EDV-Kenntnisse

Fragen zur Stellenausschreibung beantwortet der Leiter der Zentralrendantur Steinfurt, Tobias Mühlhause, unter 02572/9383-12 bzw. muehlhause@bistum-muenster.de.

Bewerber/-innen, die sich für diese Stelle interessieren, richten ihre Bewerbung bitte bis zum 07.02.2021 ausschließlich per Email (ein pdf-Dokument) an muehlhause@bistum-muenster.de.