1

Nachtreffen der RomfahrerInnen

Die Regionalwallfahrt nach Rom liegt schon wieder einige Wochen hinter uns. Um sich noch einmal mit allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu treffen und die Erinnerungen aufzufrischen, sind alle Jugendlichen und Erwachsenen mit ihren Familien zu einem Treffen am Samstag, 12. November, eingeladen. Es beginnt mit der Vorabendmesse um 17 Uhr. Anschließend werden die Erlebnisse durch Fotos wieder lebendig. Zur Stärkung gehen wir anschließend zum Pizzaessen in die Oase.




Rom-Fahrt für Jugendliche und Erwachsene

Weihbischof Dr. Christoph Hegge lädt in den Herbstferien (vom 8. – 16. Oktober) wieder zu einer Regional-Wallfahrt ein, diesmal nach Rom. Pastoralreferentin Ruth Bentler wird die Reise begleiten. Eingeladen sind Jugendliche (ab 12 J.) zu einem besonderen Preis: mit Höffmann-Reisen; Unterbringung in Holzhütten auf einem Campingplatz. Diese Reise wird von der Kirchengemeinde bezuschusst. Erwachsene können zwischen einer Flug- bzw. Busreise wählen; die Busreise beinhaltet eine Zwischenübernachtung in Tirol. Informationsblätter und Anmeldungen sind im Pfarrbüro erhältlich.           




Rom-Fahrt für Jugendliche und Erwachsene

Weihbischof Dr. Christoph Hegge lädt in den Herbstferien (vom 8. – 16. Oktober) wieder zu einer Regional-Wallfahrt ein, diesmal nach Rom. Pastoralreferentin Ruth Bentler wird die Reise begleiten. Eingeladen sind Jugendliche (ab 12 J.) zu einem besonderen Preis: mit Höffmann-Reisen; Unterbringung in Holzhütten auf einem Camping-platz. Diese Reise wird von der Kirchengemeinde bezuschusst. Erwachsene können zwischen einer Flug- bzw. Busreise wählen; die Busreise beinhaltet eine Zwischenübernachtung in Tirol.

Infoblätter und Anmeldungen im Pfarrbüro.




Rom-Fahrt für Jugendliche und Erwachsene

Weihbischof Dr. Christoph Hegge lädt in den Herbstferien (vom 8. – 16. Oktober) wieder zu einer Regional-Wallfahrt ein, diesmal nach Rom. Pastoralreferentin Ruth Bentler wird die Reise begleiten. Eingeladen sind Jugendliche (ab 12 J.) zu einem besonderen Preis: mit Höffmann-Reisen; Unterbringung in Holzhütten auf einem Campingplatz.

Diese Reise wird von der Kirchengemeinde bezuschusst. Erwachsene können zwischen einer Flug- bzw. Busreise wählen; auch diese Reise wird von der Kirchengemeinde bezuschusst. Die Busreise beinhaltet eine Zwischenübernachtung in Tirol.

Informationsblätter und Anmeldungen sind noch im Pfarrbüro bzw. bei Frau Bentler erhältlich.




Rom-Fahrt für Jugendliche und Erwachsene

Weihbischof Dr. Christoph Hegge lädt in den Herbstferien (vom 8. – 16. Oktober) wieder zu einer Regional-Wallfahrt ein, diesmal nach Rom. Pastoralreferentin Ruth Bentler wird die Reise begleiten. Eingeladen sind Jugendliche (ab 12 J.) zu einem besonderen Preis: mit Höffmann-Reisen; Unterbringung in Holzhütten auf einem Campingplatz. Diese Reise wird von der Kirchengemeinde bezuschusst. Erwachsene können zwischen einer Flug- bzw. Busreise wählen; die Busreise beinhaltet eine Zwischenübernachtung in Tirol. Anmeldungen sind im Pfarrbüro bzw. bei Frau Bentler erhältlich und bis Ende Februar dort wieder einzureichen.