1

Messdienerwallfahrt nach Osnabrück

Alle Messdienerinnen und Messdiener sind eingeladen zur 4. Nordwestdeutschen Mess-dienerwallfahrt nach Osnabrück. Am 24. September werden dort ca. 10.000 Kinder und Jugendliche aus verschiedenen Bistümern miteinander beten, singen und Gottesdienst feiern. Aber auch für Spiel und Spaß bleibt viel Zeit.

Um 9.30 Uhr startet die Metelener Gruppe mit dem Bus am ZOB; um 17 Uhr findet die Abschlussmesse am Domplatz in Osnabrück statt. Wann die MessdienerInnen wieder in Metelen ankommen, hängt davon ab, wann sie Osnabrück verlassen können. Für die Abfahrt gibt es eine festgelegte Reihenfolge, die erst nach der Messe bekannt gegeben wird.

Alle Messdienerinnen und Messdiener aus Metelen haben eine Einladung mit einer Anmeldung bekommen. Diese müssen sie bis zum 19. Juni in der Sakristei abgeben oder in den Briefkasten des Pfarrbüros einwerfen. Die Kosten für die Wallfahrt übernimmt die Kirchengemeinde.




Messdienerwallfahrt nach Osnabrück

Alle Messdienerinnen und Messdiener sind eingeladen zur 4. Nordwestdeutschen Mess-dienerwallfahrt nach Osnabrück. Am 24. September werden dort ca. 10.000 Kinder und Jugendliche aus verschiedenen Bistümern miteinander beten, singen und Gottesdienst feiern. Aber auch für Spiel und Spaß bleibt viel Zeit.

Um 9.30 Uhr startet die Metelener Gruppe mit dem Bus am ZOB; um 17 Uhr findet die Abschlussmesse am Domplatz in Osnabrück statt. Wann die MessdienerInnen wieder in Metelen ankommen, hängt davon ab, wann sie Osnabrück verlassen können. Für die Abfahrt gibt es eine festgelegte Reihenfolge, die erst nach der Messe bekannt gegeben wird.

Alle Messdienerinnen und Messdiener aus Metelen haben eine Einladung mit einer Anmeldung bekommen. Diese müssen sie bis zum 19. Juni in der Sakristei abgeben oder in den Briefkasten des Pfarrbüros einwerfen. Die Kosten für die Wallfahrt übernimmt die Kirchengemeinde.